Datenschutz

Diese Informationen geben Dir einen Überblick über die Verarbeitung Deiner (personenbezogenen) Daten, wenn Du die Webseite collaboratory-lenbachhaus.de besuchst.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Quelle Disclaimer: Rechtsanwalt Sören Siebert

Die Erhebung und Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten geschieht unter Beachtung der geltenden datenschutzrechtlichen Vorschriften, insbesondere der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

Die Nutzung der Angebote und Dienste auf collaboratory-lenbachhaus.de ist bisher ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Wenn auf den Seiten von collaboratory-lenbachhaus.de personenbezogene Daten (beispielsweise Name oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies stets auf freiwilliger Basis.

Allgemein

Verantwortliche Stelle für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Deiner personenbezogenen Daten im Sinne von Art. 4 Nr. 7 DSGVO ist:

Städtische Galerie im Lenbachhaus und Kunstbau
Luisenstraße 33
80333 München

Datenübermittlung und -protokollierung

Wenn Du collaboratory-lenbachhaus.de besuchst, werden automatisch ohne Dein Zutun Daten vorübergehend in den Logfiles der Server gespeichert. Vor der Speicherung wird jeder Datensatz durch Veränderung der IP-Adresse anonymisiert. Es ist also nicht möglich, die erfassten Daten einer bestimmten natürlichen Person zuzuordnen. Im Einzelnen werden über jeden Zugriff/Abruf folgende Daten gespeichert:

  • der Zugriffszeitpunkt

  • das Betriebssystem des aufrufenden Endgeräts

  • den verwendeten Browser

  • die zur Anonymisierung um die letzten Stellen reduzierte Internet-Protokoll-Adresse (IP-Adresse)

  • die verweisende URL (Referrer)

  • den Namen und die Anzahl der aufgerufenen Seiten

  • die Verweildauer

  • ggf. die verwendete Suchmaschine

Diese Informationen werden benötigt, um die Inhalte unserer Website korrekt und sicher ausliefern zu können. Sie werden überdies statistisch ausgewertet und zur Optimierung des Internetangebots herangezogen. Rückschlüsse auf Deine Person können aus diesen anonymen Daten der Server-Logfiles nicht gezogen werden. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen erfolgt nicht.

Newsletter

Wenn Du den auf der Webseite www.lenbachhaus.de angebotenen Newsletter beziehen möchtest, benötigen wir von Dir eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Du der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden bist.

Zur Gewährleistung einer einverständlichen Newsletter-Versendung nutzen wir das sogenannte Double-Opt-in-Verfahren. Im Zuge dessen lässt sich der potentielle Empfänger in einen Verteiler aufnehmen. Anschließend erhält der/die Nutzer*in durch eine Bestätigungs-E-Mail die Möglichkeit, die Anmeldung rechtssicher zu bestätigen. Nur wenn die Bestätigung erfolgt, wird die Adresse aktiv in den Verteiler aufgenommen.

Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und Angebote.

Als Newsletter Software wird Newsletter2Go verwendet. Deine Daten werden dabei an die Newsletter2Go GmbH übermittelt. Newsletter2Go ist es dabei untersagt, Deine Daten zu verkaufen und für andere Zwecke, als für den Versand von Newslettern zu nutzen. Newsletter2Go ist ein deutscher, zertifizierter Anbieter, welcher nach den Anforderungen der Datenschutz-Grundverordnung und des Bundesdatenschutzgesetzes ausgewählt wurde.

Weitere Informationen sind hier zu finden: https://www.newsletter2go.de/informationen-newsletter-empfaenger/

Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters kannst Du jederzeit widerrufen, etwa über den "Abmelden"-Link im Newsletter oder per Mitteilung an die die E-Mail Adresse newsletter-lenbachhaus (at) muenchen.de .

Social-Media

Das Lenbachhaus unterhält Onlinepräsenzen innerhalb sozialer Netzwerke und Plattformen, um mit den dort aktiven Kund*innen, Interessent*innen und Nutzer*innen kommunizieren und sie dort über unsere Leistungen informieren zu können. Beim Aufruf der jeweiligen Netzwerke und Plattformen gelten die Geschäftsbedingungen und die Datenverarbeitungsrichtlinien der jeweiligen Betreiber.

Soweit nicht anders im Rahmen unserer Datenschutzerklärung angegeben, verarbeiten wir die Daten der Nutzer*innen sofern diese mit uns innerhalb der sozialen Netzwerke und Plattformen kommunizieren, z.B. Beiträge auf unseren Onlinepräsenzen verfassen oder uns Nachrichten zusenden.

Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per E-Mail, Telefon oder via sozialer Medien) werden die Angaben der Nutzer*innen zur Bearbeitung der Kontaktanfrage und deren Abwicklung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO verarbeitet. Die Angaben der Nutzer*innen können in einem Customer-Relationship-Management System ("CRM System") oder vergleichbarer Anfragenorganisation gespeichert werden. Wir löschen die Anfragen, sofern diese nicht mehr erforderlich sind. Wir überprüfen die Erforderlichkeit alle zwei Jahre; Ferner gelten die gesetzlichen Archivierungspflichten.

Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten kannst Du jederzeit per Mitteilung an die E-Mail-Adresse hallo@collaboratory-lenbachhaus.de widerrufen.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Wir setzen innerhalb unseres Onlineangebotes auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (d.h. Interesse an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb unseres Onlineangebotes im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Inhalts- oder Serviceangebote von Drittanbietern ein, um deren Inhalte und Services, wie z.B. Videos oder Schriftarten einzubinden (nachfolgend einheitlich bezeichnet als “Inhalte”).

YouTube-Video- und YouTube-Livestreaming-Einbettung

Für Integration und Darstellung von Videoinhalten nutzen wir auf collaboratory-lenbachhaus.de Plugins von YouTube. Anbieter des Videoportals ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Bei der Einbindung von YouTube-Videos nutzen wir den sogenannten „Erweiterten Datenschutzmodus“. Dies bedeutet, dass erst beim Abspielen des Videos Cookies von YouTube auf deinem Rechner gespeichert werden können. Laut YouTube werden jedoch keine personenbezogenen Cookie-Informationen für Wiedergaben von eingebetteten Videos mit erweitertem Datenschutz gespeichert. Für alle entsprechenden Datenverarbeitungen bleibt YouTube verantwortlich. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a) DSGVO (deine Einwilligung). Die Datenverarbeitung beginnt erst, wenn du das entsprechende Opt-In gegeben hast. Das Video bieten wir Dir zu Anschauungszwecken an. Möchtest du sichergehen, dass keine Daten von dir bei YouTube gespeichert werden, so klicke die eingebetteten Videos nicht an. Weitere Informationen zu den bei YouTube/Google geltenden Datenschutzbestimmungen erhältst du hier: https://policies.google.com/privacy.

Speicherung Deiner Daten im Modul „Laden 2021“

Im Modul „Laden 2021“ kannst Du eigene Fotos von Alltagsobjekten hochladen, mit dem Zweck, eine unendliche User*innen-Galerie zu erschaffen. Wenn Du Dein Bild mit Angabe von einem Namen, einer Beschreibung und einem Titel hochlädst, sind diese öffentlich sichtbar und wir speichern alle Daten, die darin enthalten sind. Wir behalten uns vor, jeden Beitrag vor einer möglichen Veröffentlichung zu prüfen, um offensichtlich unangemessene oder rechtswidrige Beiträge nicht zu veröffentlichen oder zu entfernen. Die Nutzungserlaubnis, welche Du uns mit dem Hochladen erteilst, ist gegenüber der Städtischen Galerie im Lenbachhaus und Kunstbau jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufbar. Bitte wende Dich in diesem Fall per Email an hallo@collaboratory-lenbachhaus.de

Speicherung Deiner Daten im Modul „Digizine“

Im Modul „Digizine gestalten“ kannst Du (und Deine Gruppe) ein eigenes Digizine gestalten und optional in der „Digizine-Leseecke“ veröffentlichen, um es anderen User*innen zur Ansicht zugänglich zu machen. Wenn Du Dein Digizine mit Angabe von einem Namen, einem Titel und Text in der „Digizine-Leseecke“ veröffentlichst, sind diese Daten öffentlich sichtbar und wir speichern alle Daten, die darin enthalten sind. Wir behalten uns vor, jeden Beitrag vor einer möglichen Veröffentlichung zu prüfen, um offensichtlich unangemessene oder rechtswidrige Beiträge nicht zu veröffentlichen oder zu entfernen. Die Nutzungserlaubnis, welche Du uns mit dem Hochladen erteilst, ist gegenüber der Städtischen Galerie im Lenbachhaus und Kunstbau jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufbar. Bitte wende Dich in diesem Fall per Email an hallo@collaboratory-lenbachhaus.de

Wenn Du einen Code für Dich (und Deine Gruppe) per Formular beantragst, um ein Digizine zu gestalten, dann verwenden wir die angegebene E-Mail-Adresse ausschließlich dazu, um Dir einen Code zuzusenden und Dich ggf. zu benachrichtigen, wenn Dein Digizine veröffentlicht wurde. Wir löschen die Angaben, sofern diese nicht mehr erforderlich sind. Es gelten die gesetzlichen Archivierungspflichten. Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten kannst Du jederzeit per Mitteilung an die E-Mail-Adresse hallo@collaboratory-lenbachhaus.de widerrufen.

Wenn Du Dir in der „Digizine-Leseecke“ gestaltete Digizines ansiehst, werden keine weiteren Daten von Dir erhoben als oben unter „Datenübermittlung und -protokollierung“ angegeben.

Logo - Collaboratory
Collaboratory

Willkommen im Collaboratory – dem digitalen Open Space des Lenbachhauses!

Am besten nutzt Ihr einen PC oder Laptop und einen Google-Chrome-Browser. 
Im 3D-Raum bewegt Ihr Euch, indem Ihr die Pfeiltasten Eurer Tastatur 
betätigt oder mit Eurer Maus in die Richtung klickt, in die Ihr rollen wollt.


Das Collaboratory ist experimentell und prototypisch: In diesem Jahr wird es kontinuierlich weiterentwickelt. Schaut also immer mal wieder vorbei! Alle Anwendungen sind zunächst einsprachig. Über digitale Barrierefreiheit lernen wir stetig mehr und können bisher einen kleinen Teil der Anforderungen im Collaboratory umsetzen.

Wir freuen uns immer über Euer Feedback!


Viel Spaß!

Willkommen im Collaboratory!

Erkundet den 3D-Raum mit Eurer Kugel – sie bewegt sich in die Richtung, an die Ihr mit dem Finger tippt. Benutzt einen Laptop oder Desktop, um herauszufinden, was sich hinter Smiley und dem Magazinstapel verbirgt!

Das Collaboratory ist der digitale Open Space des Lenbachhauses, der 2021 experimentell entwickelt wird. Auch die mobile Version wird stetig erweitert.

Eintreten